Spielplatz Oberau (3) Spielplatz Oberau (4)Fachbach-Oberau. Der Fachbacher Ortsteil „Auf der Oberau“ hat endlich wieder einen Spielplatz. Einfach war das Projekt jedoch in Zeiten knapper Kassen nicht zu realisieren. Vor allem da es nur ein Provisorium sein soll, erst wenn das Baugebiet Oberau II einmal erschlossen sein sollte, würde der jetzt eingerichtet Spielplatz seinen endgültigen Standort erhalten. Zwischenzeitlich sollte das Angebot für die immer zahlreicher vorhandenen jüngsten Oberauer auf einer Wiese gegenüber der Bushaltestelle erreichtet werden – der Einspruch eines Anwohners sorgte dann aber für den Wechsel zum jetzigen Standort. Mit dem Haushalt für das aktuelle Kalenderjahr waren erneut 5000 Euro für das Projekt Spielplatz eingestellt worden, plötzlich drohte aber noch der Einwand der Kommunalaufsicht die Realisierung zu verhindern. Zum Zeitpunkt der Ablehnung waren aber schon Teile der Arbeiten – im Vorjahreshaushalt waren die Ausgaben noch genehmigt – für die Herstellung des Geländes ausgeführt. Ortsbürgermeister Dieter Görg sorgte mit dem nötigen Nachdruck dafür, dass die Oberauer Kids ihren zwischenzeitlich kräftig genutzten neuen Treffpunkt bekamen. „Immer mehr junge Familien mit Kindern leben auf der Oberau, da hat ein richtiger Generationswechsel stattgefunden. Bei der besonderen Lage des Ortsteils Oberau gehört das Angebot eines Spielplatzes dann ganz einfach dazu“, erklärt Dieter Görg. Die Kinder und Jugendlichen waren in die Gestaltung des Spielplatzes übrigens eingebunden, beim Ortstermin im Frühjahr brachte Dieter Görg den Katalog mit einer Auswahl der Spielgeräte mit. Allerdings konnte definitiv auch nicht jeder Wunsch erfüllt werden.
Der Spielplatz ist so konzipiert und eingerichtet, dass er im Falle der Erschließung des Wohngebietes mit wenig Mitteln an einen endgültigen Standort versetzt werden könnte. Auch ist er nur teileingezäunt, da die Mittel die im knappen Fachbacher Haushalt bereitstanden nur zu diesem Kompromiss ausreichten – den Rest der Umrandung bildet ein aufgeschobener Wall aus Erde, der im Frühjahr noch begrünt werden soll.